Page 3 of 19 FirstFirst 1234513 ... LastLast
Results 51 to 75 of 463

Thread: I am the only one?

  1. #51
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi Jungs,

    Mein Name ist Philipp bin 20 Jahre alt und komme aus der nähe von Frankfurt (Butzbach).
    Ich sehe mir gerne die Fahrzeuge an die in diesem Forum so gezeigt werden. Ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen... und konnte kaum vom Laptop weg. Ich habe dann nach weiteren Seiten gesucht die etwas mehr meinen Vorstellungen entsprechen. Die Jungs von Simply Cleanverköpern für mich genau meinen Stil "It's not a competition". Die Jungs treffen sich um zu plaudern... über Fahrwerke... Felgen... Familie... und das typische "Meinste das geht?". Das Problem ist die Leute aus Deutschland finden es cooler, wenn Stanceworks.... illest... fatlace....Stanceworks oder andere amerikanischen "Marken" auf den Autos stehen. Das Problem ist die Ami's holen sich, wenn sie einen Audi oder BMW fahren ein deutsches Kennzeichen und kleben Sticker wie Tief&Breit oder mehr tief geht nicht drauf. Also beruht dieser Coolness-effekt auf gegenseitigkeit. Falls es also ein Deutsches Stanceworks geben soll, sollten wir bei deutsch bleiben. Das soll jetzt nicht falsch rüberkommen. Ich finde das es in Richtung SimplyClean gehen sollte. Es ist kein Wettkampf es ist das beisammen sein. D&T Deutsch&Tief würde ich z.B. gut finden.... Ich hoffe ihr versteht was ich um diese Uhrzeit aus meinem Kopf hole.


    PS: Es geht auch nicht darum, was für ein Auto man hat... oder wie viel Geld... es geht darum mit anderen sein Hobby zu teilen... sich zu Helfen...


    MfG Philipp
    Last edited by Philipp SC; 11-29-2012 at 09:59 PM. Reason: 0:20

  2. #52
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    Hallo zusammen und schönen 3ten Advent euch allen!
    Hab mir gerade den Text von Philipp durch gelesen und muss sagen TOP! Trifft es genau auf den Punkt. Was die Szene angeht ist es nicht nur im Amiland so groß, bin öfters auch auf russichen Foren und Blogs und muss sagen, sogar die sind weiter als wir was das Thema angeht. Zwar sind die VAG's dort auch sehr weit verbreitet und gern gefahren, viele bei den es mit dem Geld nicht so gut aussieht stecken auch viel Zeit und Liebe zum Detail in Fahrzeuge anderer Marken darunter auch aus der Soviet Zeit, vorallem die Studenten und Azubis die ihr Geld anders wo brauchen. Da werden einfach Paar schicke Felgen angebaut, die Kiste ordentlich dem Boden nah gebracht und sauber gemacht und fertig. Auch wenn ich mir so Fotos und Videos von Treffen angucke an steht ne alter und rostiger Lada genau so geil gemacht wie ein neuerer 3er oder 5er da und keinen stört es ob die Kiste Leistung hat oder Tausende von Euros gekostet. Das Hobby steht im Mittelpunkt!

    P.S. paar kleine Ideen



    MfG Alex
    Last edited by MisterAK; 12-17-2012 at 11:35 AM.

  3. #53
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Germany
    Posts
    22

    Default

    Hiho, dann schreibe ich auch mal ein paar Zeilen,
    ich heiße Alex und komme aus Osnabrück, bin 26 Jahre alt. Ich bin so der stille Mitleser.
    Hier mal mein Auto.



    http://www.abload.de/image.php?img=7...95c0azqj5c.jpg
    http://www.abload.de/image.php?img=img_238553kzh.jpg
    http://www.abload.de/image.php?img=img_13889wk2c.jpg
    http://www.abload.de/image.php?img=img_1950qbj4z.jpg
    http://www.abload.de/image.php?img=img_2072g7jmc.jpg

    mit den Style 95 ist zur Zeit aktuell.

    @ Dr.AK deine Tour nach England war genial. Ich will unbedingt mal mit meinem zum Nordkap fahren
    Last edited by cubakirk; 12-18-2012 at 11:47 AM.

  4. #54
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi MisterAK,
    Deine Vörschläge sehen gut aus. Das 1. gefällt mir sehr. Ich bedanke mich für das Lob von dir. Ich hoffe es finden sich noch mehr Deutsch&Tief Freunde. Das Problem in DE ist, das Wir uns zu wenig trauen. Wer hat sich einfach mal einen Tag frei genommen und sein Motor zerlegt? oder mal einen Kotflügel gebördelt bzw. gezogen? oder mal versucht zu lackieren? Die Ami`s machen`s einfach.... da sind Jungs die sind 19 und zerlegen einen Honda VTEC Motor. Ich gehe gerne an mein Auto und zerlege etwas und baue es wieder zusammen. Ich rede gerne mit Freunden darüber wie etwas funktioniert. Wie man etwas zerlegt und es auch wieder zusammen bekommt. Ich helfe gerne anderen Leuten, auch wenn es heißt 1500er Schleifpapier und ab die Post. Ich würde mich sehr sehr freuen, wenn man eine Gruppe Menschen findet, die Autos lieben.... egal ob BMW e36....e30.....Golf 2 mit 60 PS.... Mercedes C-Klasse..... und die es gerne haben anderen Menschen zu helfen die das gleiche Hobby teilen... mit viel oder wenig Geld.

    @ cubakirk:

    schöner cleaner BMW. Was hast du für ein Fahrwerk drin?

  5. #55
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    Heyho,

    @Philipp SC: Vielen Dank! Find aber ehrlich gesagt #3 und 4 besser . Zum Thema selber schrauben, ich glaube die Meisten wollen es sogar es fehlt aber einfach an Platz oder hat hier jeder ne eigene Garage? Genau so mit Kotis ziehen etc. der Ami macht das schnell mit den Kumpel in der Einfahrt, mach das mal hier in Deutschland da ruft die alte Oma von nebenan gleich die Bullen weil sie was weis ich denkt . Was fährst du eigentlich für ein Auto?(wäre vllt. auch nicht schlecht wenn hier der ein oder andere seinen Wagen zeigt oder kurz was dazu sagt).

    @cubakirk: Top Bimmer!

  6. #56
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi,

    Ja was fährt ein 20 jähriger der verrückt nach Autos ist. Ich hab das Gefühl, das ich ausgelacht werde, wenn ich das jetzt schreibe. Ich fahre eine A-Klasse W168...Silber… rote Designo Lederausstattung…. 1,6 Liter…

    Aber es geht ja um das Hobby… und ich glaube mit den richtigen Ideen kann jedes Auto gut aussehen… außer ein Fiat Multipla… das geht nicht… wer es schafft, den Wagen gut aussehen zu lassen hat meinen Respekt.

    Aber ich habe eine gute Begründung. Meine Mutter brauchte ein Auto, ich brauchte ebenfalls eins... ich wollte unbedingt einen Golf 1..... egal was für einen. Meine Mutter wollte ein Auto mit:
    - Automatik
    - Sitzheizung
    - kompakt
    - Lederausstattung
    - Viel Platz fürs Einkaufen

    Ich hab ein bisschen nachgedacht.... und meiner Mutter das Geld gegeben um die A-Klasse zu kaufen. Sie ist glücklich... ich auch ein wenig....

    Ich hätte mir einen Golf 1 kaufen können, aber was tut man nicht alles damit Mama glücklich ist.


    Ich probiere gerne Sachen aus. Ich zerlege gerne Fahrzeuge und baue diese wieder auf. Ich hab mit 13 angefangen mit einer Simson Schwalbe… 2 Jahre später Roller. Mit 16 dann 125er… erst eine Sachs XTC dann eine MZ SM 125. Mit 16 fing ich an an einer Corvette Bj. 74 zu schrauben. Dadurch wurde ich zum Oldtimer Fan. Mir liegt es nicht mit Laptop und so am Auto zu sitzen und Fehler auszulesen. Ich bevorzuge die alte Schule. Zerlegen und sehen was kaputt ist.


    An der A-Klasse hab ich schon ein paar Dinge verändert. Lenkrad neu Beledern lassen. Lautsprecherumbau mit kompletter Dämmung der Türen.... Neues Radio. andere Felgen 7,5x16 ET35 (mussten über Einzelabnahme Eingetragen werden) und halt die üblichen Inspektionen.

    Nächstes Jahr wird der W168 40/40mm tiefer und es kommen 8x17 ET35 drauf.

    Achso MisterAK: Ich hab mir mit meinem Vater eine Werkstatt aufgebaut und vor ein paar Tagen eine Hebebühne gekauft. Warum sollte Oma Heidi etwas dagegen sagen wenn du auf der Straße deinen Kotflügel bördelst? Was hast du für ein Auto? Hast du eine Werkstatt?

    @ Alex: Hast du alles selber gemacht an deinem BMW, oder machen lassen?


    Aber um noch mal auf deutsch&tief zurück zu kommen. Wir können uns das erlauben, stolz auf unsere Autos zu sein… auf unsere Sprache…. Und auf unsere im Ausland so geliebte Qualität.

    MfG Philipp

  7. #57
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Germany
    Posts
    22

    Default

    Hallo,

    also ich mache soweit es geht alles selber, habe leider nicht die Ausbildung oder das Know-How um tiefer in die Materie einzugehen. Aber größerenteils mache ich alles Selber. Ist ja ehrlich gesagt noch nicht so viel gemacht worden. Mal hier und da was gemacht ja, wie Radhausschalen und die Radläufe aber jetzt nichts weltbewegendes. Das Fahrwerk ist ein DTS Gewinde mit AP-Federn, hinten ganz runter. Schleift hier und dort mal aber gehört dazu

    zu deutsch&tief
    ich weiß nicht irgendwie mag ich mich damit nicht anfreunden. Was soll es denn zum ausdruck bringen? Deutsche Autos? Was ist den mit den Anderen die kein Benz,BMW, Audi oder so fährt. Wenn ich den Aufkleber irgendwo an einem Auto sehen würde, wüsste ich nichts damit anzufangen, denn es zeigt meiner Meinung nach nicht die "liebe" zum Automobil, die "wir"/ich empfinden.

    grüße Alex

  8. #58
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    near Cologne, Germany
    Posts
    5,562

    Default

    Quote Originally Posted by Philipp SC View Post
    Das Problem in DE ist, das Wir uns zu wenig trauen. Wer hat sich einfach mal einen Tag frei genommen und sein Motor zerlegt? oder mal einen Kotflügel gebördelt bzw. gezogen? oder mal versucht zu lackieren? Die Ami`s machen`s einfach.... da sind Jungs die sind 19 und zerlegen einen Honda VTEC Motor.
    Du scheinst einfach die falschen Leute zu kennen.

    Hier gibts genug - auch junge Leute - die das ebenso machen. Davon sind auch einige hier im Forum - bspw. Shepherd, G535, ich zähl mich selbst auch mal dazu... und noch einige andere, die ich kenne, die aber nicht hier im Forum sind.

    Sicherlich gibts da auch etliche die nur rumjammern "öhhh, ja, das machen und das machen, aber das ist soviel Arbeit und bla" und nichts gebacken kriegen - die gibts aber auch in anderen Ländern.

    '87 Porsche 944 S | Ex-E36 Touring (2009 - 2016) | Daily: '02 Chrysler Sebring

    www.bastienbochmann.de | Tief & Breit

  9. #59
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi Dr.AK,

    Ich denke du hast recht. Ich kenne nicht die Leute, die alles selber machen. Deswegen will ich ja etwas dagegen machen .

    Wie viele Leute kennt Ihr? also mit denen ihr schrauben könnt?

    Hat jemand noch mehr Vorschläge für ein Name oder wie nennt man das? Gangname wohl eher nicht...?

    Naja Ihr versteht wie ich`s mein

    MfG Philipp

  10. #60
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    @Philipp SC: Nein hab keine Werkstatt (leider ) und was Auto angeht bist nicht der einzige der "ausgelacht" wird. Ich fahr ne 2001 Mondeo mit 1.8 Maschine drin, früher dachte ich immer "nie im Leben sone Opawagen" und jetzt hab ich einen. Zwar hasse ich die Karre langsam mehr oder weniger aber auf der anderen Seite reizt es mich auch daraus etwas zu machen. Hier in der Gegend noch keinen geilen Mondeo gesehn, wäre mal was anderes. Wenn wir schon darüber sprechen, hat einer Erfahrung mit Vogtland Gewindefahrwerken? Wäre nämlich das günstigste für meinen Hobel und habe bis jetzt nicht wirklich viel dazu finden können.


    deutsch&tief
    Also ich dachte ehe das es weniger nur um die deutschen Fahrzeuge geht sondern um die Menschen dahinter, deswegen ja deutsch -> aus Deutschland und tief erklärt sich selber oder? Natürlich gibt es bestimmt auch bessere Namen.
    Last edited by MisterAK; 01-01-2013 at 11:32 AM.

  11. #61
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi Mister AK,

    Mich reizt es auch aus der A-Klasse was zu machen. Was hast du dir so gedacht?

    Vogtland ist nicht das gelbe vom Ei, aber wenn du es sowieso nur tief haben willst ist es egal. Wie sagt man so gerne...."Wer billig kauft, kauft 2 mal". Würde es für die A-Klasse ein billiges Gewindefahrwerk geben, würde ich es einbauen. Das Auto fährt keine 200km/h.

    Für die A-Klasse gibt es nur KW Gewindefahrwerk. fängt bei 780€ an, aber das Problem ist, dass es nicht sonderlich tief wird.

    Ich würde mein Auto gerne auf Oldschool trimmen. Doch vorher muss die Basis stimmen. Motor hatte ich letztens gereinigt. Neue Ventildeckeldichtung und Ölwechsel sind gemacht. Jetzt muss ich mich noch um das Automatikgetriebe kümmern. Die A-Klasse ist bekannt für ihre Getriebeprobleme. Naja, wenn das alles passt kann ich mir gedanken machen über einen größeren Umbau.

    Zu deutsch&tief. Ich finde es eigentlich auch gut, aber ich habe mir das letzte mal gedacht "Das Hobby" wäre auch gut. Wenn man das vllt in ein deutsches Kennzeichen einbringt mit einer silhouette von einem Auto.

    Das lässt sich alles aber sehr schwer zusammenfügen.... und gut aussehen soll es ja auch noch.


    Ich hoffe Ihr seit alle gut ins neue Jahr gekommen.

  12. #62
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    Hi Philipp SC,

    ich find die ganzen Lexus Kisten aus Amiland geil, so in dem Style wäre was vorallem weil der Wagen schon recht groß ist. Naja nur tief ist auch kacke wenn das Ding nach 10tkm hinne ist und den Spruch kennt wohl jeder Schrauber hier .

    deutsch&tief. Also machbar wäre das mit dem Logo/Schriftzug aber irgendwie klingt das so allgemein finde ich. "Das Hobby" können sich auch RC-Bauer auf den Kombi kleben, den sie haben ein gemeinsames Hobby. Bestes Beispiel was mir gerade so einfällt ist "Rollin' On Steelies", weis nicht ob die einer kennt. Ist ne kleine Gruppe auf Fratzenbuch, sind alles Fahrzeuge bei die auf Stahlfelgen rollen wie der Name es schon sagt. Der Name muss halt programm sein

    Wünsche euch noch einen angenehmen Abend!

  13. #63
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Ja, wenn du was für längere Zeit haben möchtest, dann KW Gewindefahrwerk. Über diese Fahrwerke wird immer gutes geschrieben.

    Die Lexus Kisten werden glaube ich im VIP-Style aufgebaut. So nennen die das. Dein Mondeo muss dann aber extrem tief.... Tiefbett Felgen.... schöner polierter Lack... und der Motorraum muss sauber sein.

    Das würde bestimmt sehr gut aussehen.

    Es läuft Greys Anatomy im TV.... was soll man da machen?

    Die A-Klasse von mir soll Oldschool werden, aber nicht dieses billige Oldschool mit Stahlfelgen und Rost auf der Motorhaube.

    Der Auspuff soll wie beim Golf 1 hinter dem Hinterrad rauskommen im 45° Winkel. Es kommen Prabol Felgen (AUDI) in 8x17 ET35 drauf. Die Felgen sollen in RAL 3000 lackiert werden. es kommt erstmal ein 40/40 Fahrwerk rein. Ein Ori Dachgepäckträger mit Holzaufbau. Darauf kommt ein tiefergelegtes Skateboard und ein alter Lederkoffer.

    Das Auto würde am besten aussehen mit BBS RS Felgen oder Remotec Felgen. Aber leider gibt es die nur in 16" da müsste ich extrem tief gehen um das gut aussehen zu lassen.

    Die A-Klasse sieht nix aus mit Bodykit... Magnaflow.... Chromfelgen... Kofferraumausbau...

    MfG Philipp

  14. #64
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    Jaaa das wäre geil

    Wasn das für ne A-Klasse? Die ganz erste noch? Die sieht echt ugly aus mit Bodykit und co. Wie heißt es so schön.... simple clean

    P.S. du meinst bestimmt Parabol oder? Die vom TT

  15. #65
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Ja es ist die alte W168. Es wird schwer diese Kiste zu machen.

    Achso Simply Clean steht bei mir auf dem Arm... Tattoo.

    Ich meinte Parabol ja. Es sind aber keine Ori Audi Felgen. Da ich bei Mercedes die 66,6mm Mittelloch brauche.

    MfG Philipp

  16. #66
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    Cool! Hier vielleicht was für dich dabei http://vimeo.com/49019731

  17. #67
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi Mister AK,

    Schönes Video.... aber die A-Klasse passt da nicht rein.

    Das Tattoo werde ich bald mal hochladen.


    MfG Philipp

  18. #68
    Join Date
    Sep 2012
    Location
    Wuppertal, Germany
    Posts
    525

    Default

    aha....hier tummeln sich die deutschen rum....

    soll ich euch mal was sagen...ich hasse den tüv und ich hasse die polizei...ständig wird man wegen irgendeinem kram angehalten oder man fällt durch...

    im übrigen heiße ich marc und komm aus wuppertal bin aber auch mal in stockum, ein dorf in werne, bei hamm oder bergkamen...jenachdem welche stadt euch bekannter ist....und für die ganz groben fälle...das liegt zwischen dortmund und münster...das liegt in nrw...deutschland...kennt ihr oder....als ich meine freundin das erste mal gedatet habe, dachte ich ich sei verloren...ich hab ja eher an düsseldorf-stockum oder witten-stockum gedacht...wurde aber getäuscht...fakt ist...ich bin der einzige schrauber und autobeknackte in meinem freundeskreis...so wie die anderen mich mit fußball nerven, nerve ich die wohl auch mit autos....tief im inneren bin ich auch mehr der mechaniker als der karosseriebauer....hab den falschen beruf gelernt...mir liegt das schweißen leider nicht so...hab da nicht so das händchen...mein motto...ich bin nicht so der schweißer...ich bin mehr der ficker

    frohes neues jungs...und vielleicht auch mädels, falls anwesend...
    I drive what I want, and what I ain't drivin' I don't want...

  19. #69
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Germany
    Posts
    22

    Default

    Also mir gefällt der Spruch "unfahrbar" ganz gut, denn ich höre das ständig. aber nur ein Vorschlag.

    zur A-Klasse, ich würde dir echt empfehlen dir ein Gewinde zu kaufen/einzubauen. Denn dann kannst du hoch und runter schrauben wie es dir gefällt. Mir persönlich wären 40mm zuwenig.

    grüße Alex

  20. #70
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi SuperMegaDeathRay,

    Du bist also eher der Ficker.... was hast du den für ein Auto? ein alten BMW?

    Ich hatte das Gefühl das du betrunken warst als du deinen Post geschrieben hast. Oder sehr motiviert...


    @ cubakirk: Gewinde gibt es nur von KW... Hinten 45mm Vorne bis 60mm. Das reicht mir nicht. Ich mache jetzt erstmal die 40/40 Federn rein. Wenn das nix is muss ich tiefer in die Tasche greifen. Gewindefahrwerk kaufen + Federn pressen bzw. rebound Fahrwerk

    unfahrbar... hmmm.... Leider können wir soetwas garnicht machen. Der TÜV würde da ganz schnell dicht machen. Mir ist aufgefallen das die Ami`s auch ä und ü lieben. Löwnslöw haben manche als Nummernschild. Wie wäre es mit Autobahnkratzer oder Autobahnschleifer.... Die Ami`s kennen die Autobahn... wenn wir jetzt noch das ä oder ü einbringen "AutoBahnkrÄtzer" das in einer coolen Schrift... wie die von Simply Clean oder so...?



    http://imageshack.us/photo/my-images...ahnkrtzer.png/



    http://imageshack.us/photo/my-images/407/img2332n.jpg/
    MfG Philipp
    Last edited by Philipp SC; 01-05-2013 at 12:50 PM.

  21. #71
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    Hallo,

    mal wieder Langeweile gehabt

    BILD

    MfG Alex
    Last edited by MisterAK; 01-06-2013 at 11:29 AM.

  22. #72
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    CGN, GRMNY
    Posts
    988

    Default

    Bevor man sich "Autobahnkratzer" draufstickert, sollte man sichergehen eine wirklich krasse Karre zu fahren. Und selbst dann kommt es sehr großkotzig meiner Meinung nach.
    slamburglars.com

  23. #73
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Frankfurt
    Posts
    23

    Default

    Hi G535,

    Ja da hast du wohl recht... was fällt dir den alles ein? oder bist du ein reiner Stanceworker? Was meinst du mit echt krasse Karre?

    Ich mag es nicht, wenn wir in Deutschland alles von den Ami`s abgucken.


    MfG Philipp

  24. #74
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    north coast, Germany
    Posts
    83

    Default

    Hallo,
    wieso müssen es immer die Ami's sein? Wir können uns auch was aus dem Osten abgucken
    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=ewwLuMHz_nQ"]Latent coupe [Rub'n'Roll series] - YouTube[/ame]

    MfG Alex

  25. #75
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Germany
    Posts
    22

    Default

    Quote Originally Posted by Philipp SC View Post
    Ich mag es nicht, wenn wir in Deutschland alles von den Ami`s abgucken.
    MfG Philipp
    Ich denke wir müssen uns überhaupt nichts abgucken, denn wir haben hier in Deutschland genug tolle Autos.

    Und deswegen sehe ich das mit dem Aufkleber genauso/ähnlich, im endeffeckt gucken wir uns das auch ab.


    grüße

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •