Results 1 to 23 of 23

Thread: Moin Jungens!

  1. #1
    Join Date
    Nov 2013
    Location
    Germany
    Posts
    7

    Default Moin Jungens!

    Hab mich vorhin hier angemeldet und wurde auch gleich auf die deutsche Sektion aufmerksam gemacht...
    Wollte an der Stelle einfach mal ein fröhliches Hallö in den Raum werfen....


    HALLÖ


    Bis die Tage
    Cheers M8s!

  2. #2
    Join Date
    Jan 2012
    Location
    at the shop
    Posts
    1,516

    Default

    HALLO,

    Is des deine Karre in der Signatur?

    Zeig mal 'n paar Bilder von deinem MK6...

  3. #3
    Join Date
    Nov 2013
    Location
    Germany
    Posts
    7

    Default

    Puh schön wärs...
    Mein 6er steht gerade beim Lackierer da ich einen Unfall hatte
    Kann höchstens die letzten aktuellen Bilder zur Verfügung stellen



    Und hier noch 2 von den Gullis die ich davor drauf hatte:




  4. #4
    Join Date
    Jan 2012
    Location
    at the shop
    Posts
    1,516

    Default

    Und was steht noch so an..,

    und wie "insane" wird die ET?

  5. #5
    Join Date
    Nov 2013
    Location
    Germany
    Posts
    7

    Default

    ET20 soll es werden
    Schon desöfteren auf 4er und Boras gesehen...allerdings dürfte das bei einem 6er wirklich krass werden

  6. #6
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    near Cologne, Germany
    Posts
    5,562

    Default

    ET20. Süß. Ich werde diese Gölfe und ihre Rädersetups nie verstehen... Egal, kann man trotzdem was draus machen.

    Willkommen.
    Last edited by Dr.AK; 11-17-2013 at 06:42 PM.

    '87 Porsche 944 S | Ex-E36 Touring (2009 - 2016) | Daily: '02 Chrysler Sebring

    www.bastienbochmann.de | Tief & Breit

  7. #7
    Join Date
    Nov 2013
    Location
    Germany
    Posts
    7

    Default

    Quote Originally Posted by Dr.AK View Post
    ET20. Süß. Ich werde diese Gölfe und ihre Rädersetups nie verstehen... Egal, kann man trotzdem was draus machen.

    Willkommen.
    Der Doctor....dich kenn ich ja noch ausm BMW Forum als ich meinen E36 hatte
    Du bist auch immer so ein ET Freak! Hab dich dich noch in Erinnerung!
    ET20 ist bei einem 6er eigentlich schon gar nicht mehr machbar...

  8. #8
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    NEar Düsseldorf - Germany
    Posts
    65

    Default

    ET20 ist nicht mega krass auf nem 4er. Ich fahr hinten ET19 und das passt locker. Auf nem 6er allerdings der serienmäßig ne etwas höhere ET hat könnte das was werden. Schickes Gölfchen hast du da

  9. #9
    Join Date
    Nov 2013
    Location
    Germany
    Posts
    7

    Default

    Das es auf einem 4er krass ist hat ja auch keiner gesagt
    Meinte das es auf einem 6er krass wird, aufgrund der ET

    Naja mal abwarten wie es ausschaut...

  10. #10
    Join Date
    Jan 2012
    Location
    at the shop
    Posts
    1,516

    Default

    ET20, naja das übern wir noch mal...

    Ich holl am WE Felgen für mein Omega..,

    mit Adaptern kom' ich an der VA auf 21 und an der HA auf -12 mit 17".

  11. #11
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    NEar Düsseldorf - Germany
    Posts
    65

    Default

    Ja das kann man aber auch nicht so verallgemeinern. Jedes Auto hat ne andere ausgangs ET und ab Golf 5 ist die schon recht hoch. Ich mein sogar um die 50. Und da ist schon ET20 was anderes als bei nem Auto was original ET30 hatte. Bin gespannt was draus wird. Hast du noch mehr Daten zu den Felgen?

    p.s. Mit -12 kann das natürlich nicht mithalten

  12. #12
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    near Cologne, Germany
    Posts
    5,562

    Default

    Quote Originally Posted by gleboholic View Post
    Ja das kann man aber auch nicht so verallgemeinern. Jedes Auto hat ne andere ausgangs ET und ab Golf 5 ist die schon recht hoch. Ich mein sogar um die 50. Und da ist schon ET20 was anderes als bei nem Auto was original ET30 hatte. Bin gespannt was draus wird.
    Genau das mein ich, solche Autos sind mir suspekt

    Oh... kennst mich noch ausm E36 Forum? Los, Bilder, damit ich mich vielleicht an dich erinner.

    '87 Porsche 944 S | Ex-E36 Touring (2009 - 2016) | Daily: '02 Chrysler Sebring

    www.bastienbochmann.de | Tief & Breit

  13. #13
    Join Date
    Mar 2013
    Location
    Siegen, Germany
    Posts
    360

    Default

    hallo poste ja keine bilder vom e36 sonst wird das gehate noch schlimmer

  14. #14
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Germany (Aachen)
    Posts
    331

    Default

    Ich sach mal moin!

  15. #15
    Join Date
    Aug 2013
    Location
    NRW, Germany
    Posts
    169

    Default

    Verstehe nicht wieso alle so auf ET abgehen Mit 3J Felgen kann jeder ET MINUS ZWEIHUNDERT haben. mehr J > niedrigere ET war schon immer meine Meinung. Wieso das ganze inset verschwenden?

    Meine 10.5J haben -28 auf der Vorderachse - will diese aber auf 11.5J umbauen mit Hilfe von größeren Innenhälften. Zwar hab ich dann nur noch ET-15 vorne bei gleichem poke aber kann dann weitaus breitere Reifen drauf stretchen.

    Kommt mal runter vom ET hype Jungs
    Last edited by h3llk1t3; 12-13-2013 at 10:23 AM. Reason: typo

  16. #16
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    NEar Düsseldorf - Germany
    Posts
    65

    Default

    @h3llk1t3 - mein Reden. Aber was soll "mehr J" heißen?

  17. #17
    Join Date
    Aug 2013
    Location
    NRW, Germany
    Posts
    169

    Default

    J = Felgenbreite. Wollte nur ausdrücken, dass ich lieber breitere Felgen und somit breitere Reifen habe als nen niedrigeres offset :)



    willtheyfit.com supportet leider kein triple digit negative offset :P

  18. #18
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    NEar Düsseldorf - Germany
    Posts
    65

    Default

    Quote Originally Posted by h3llk1t3 View Post
    J = Felgenbreite. Wollte nur ausdrücken, dass ich lieber breitere Felgen und somit breitere Reifen habe als nen niedrigeres offset



    willtheyfit.com supportet leider kein triple digit negative offset :P
    Ich weiß was du gemeint hast, aber das "J" heißt bestimmt nicht "felgenbreite". Steht zwar fast immer daneben, beschreibt aber die Felgenhornausführung. Manche denken das J eine Masseinheit ist, aber Felgenbreite wird immernoch in Zoll und nicht in J's gemessen.

  19. #19
    Join Date
    Aug 2013
    Location
    NRW, Germany
    Posts
    169

    Default

    Genau, J = Art der Felgenhornausführung welche immer in Kombination mit der Nummer für die Felgenbreite steht. Daher wurde über die Jahre hinweg der Buchstabe J als Einheit für Felgenbreite missbraucht, inklusive von mir und vielen anderen. Wenn ich sage "mehr J" meine ich "größere Nummer J" da wie beschrieben nur eine gewisse Nummer zusammen mit dem Buchstaben J steht und somit bei der Indentifikation hilft welche Nummer gemeint ist ohne lange Worte verweden zu müssen (J > Felgenbreite).

    Wie dem auch sei, Haarspalterei, bin mir ziemlich sicher du hast den Kontext verstanden :p

    Tut mir Leid wenn dies dennoch Konfusion verursacht hat ;) Werde in Zukunft vorsichtiger sein (aber trotzdem J als Felgenbreite verwenden)!

  20. #20
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    NEar Düsseldorf - Germany
    Posts
    65

    Default

    Das ist keine Haarspalterei. Für mich sagen das Leute die keine Ahnung haben. Und wenn Leute die Ahnung haben es auch noch benutzen, dann stimmt für mich etwas nicht. Dann können wir Reifenquerschnitt auch in mm messen. Ist doch auch sehr verbreitet.

    Du sollst es bitte keinesfalls persönlich nehmen. Kannst machen was du willst und sprechen wie du willst. Ich habe auch verstanden was du gemeint hast und der Großteil der Leser hier auch. Aber, dann kommt jemand der keine Ahnung hat und erzählt weiter das man Felgenbreite in J's misst und das muss ja stimmen, weil er es so bei Stanceworks gelesen hat und die Jungs da haben ja Ahnung. Wäre doch peinlich für alle hier. Oder meinst du nicht?

    Na ja. Sorry für OT. Wollte hier eigentlich nicht rumspammen.
    Last edited by gleboholic; 12-16-2013 at 07:06 PM.

  21. #21
    Join Date
    Aug 2013
    Location
    NRW, Germany
    Posts
    169

    Default

    Wir können die Diskussion gerne in einen seperaten Thread verschieben!

    Habe nie das J als solches Problem gesehen, sondern mehr als eine Art "Umgangsprache" bzw Vereinfachung. Denke nicht, dass es was mit Peinlichkeit zu tun hat da das J heutzutage recht einvernehmlich ist in Hinsicht auf Felgen.

    Querschnitt wird nicht in mm gemessen ebenso aus convenience Gründen, hinzu kommt dass der Querschnitt nie einen Buchstaben daneben stehen hatte egal ob der direkt was damit zu tun hatte oder nicht - somit wäre Querschnitt in mm genau das Gegenteil von Felgenbreite in J, nämlich mit akkurater Bezeichnung und umständlicher. Das J stand immer mit der Felgenbreite zusammen und ist der Hauptgrund weswegen es als Einheit entwendet wurde. Sehe nach wie vor nicht das Problem J zu verwenden, gerade wenn man den Hintergrund kennt. Abgesehen davon wird es sowieso fast in keinem anderen Land als .de verwendet.

    Verstehe nicht wieso das J dich so aus der Fassung bringt, es war keineswegs meine Absicht Konflikt zu suchen, wollte nur dass du siehst wieso ich es für akzeptabel halte!

  22. #22
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Rostock, Germany
    Posts
    36

    Default

    Was ich viel schwachsinniger finde als über son Formulierungskram zu labern, ist dass hier einfach nur ETs verglichen werden. Die Felgenbreite ist nicht nur aus optischen Gründen wichtig, sondern damit verändert sich doch das Verhältnis von ET und "wie steht die Felge im Radkasten" maßgeblich. Ich kann mit ner 7x17-Felge auch ET0 rundrum am Golf 4 fahren...sieht zwar scheiße aus, passt aber! Also daher ist diese Diskussion "Ich fahr die und die ET und du nur diese ET und deshalb ist mein Auto cooler"-Diskussion totaler Quatsch wenn keine Felgenbreite angegeben werden.

  23. #23
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Malinwa
    Posts
    22,867

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •